Schaut doch mal beim Kreativkönig-Wettbewerb vorbei und votet für meinen "Drahtschmuck", ich würde mich sehr freuen! :-)

Saturday, August 23, 2014

OUTFIT | nighttime in stuttgart


Der Schlossplatz in Stuttgart ist einfach wunderschön, finde ich. Vor allem im (Halb-)Dunkeln.

Als ich vor Kurzem mit einer Freundin unterwegs war, ergab sich endlich wieder einmal die Möglichkeit, Outfitbilder zu schießen.


Meine heißgeliebte Jeansjacke und die Radio-Tasche waren auch wieder mit dabei...

dress: Tally Weijl
shirt: Vero Moda
shoes: Deichmann
jacket, belt, jewelry: vintage


Das Outfit ist ziemlich dunkel und schlicht geworden, aber bei diesem furchtbaren Herbstwetter hier (im August!!!) blieb mir leider nichts anderes übrig... Ist das Wetter bei euch gerade auch so katastrophal?


Hinterher gab es noch eine Stärkung bei coffreez. Starbucks wäre ja auch viel zu "mainstream" gewesen ;-).



Ich hoffe, ihr friert euch nicht den Hintern ab wie ich (ich sitze hier mit einer riiiesigen Tasse Tee vor dem Laptop), habt auf jeden Fall noch einen schönen Tag! x

The Schlossplatz in Stuttgart is one of my favourite places. I've been there a few days ago with a friend and I was finally able to get some outfit pictures!
Afterwards, we went to coffreez for a little treat. (Starbucks would have been too mainstream ;-). )
I hope you're not freezing your butt of like I do (it's so cold here, in August!!!), have a nice day though! x

---

Tuesday, August 19, 2014

DIY | bling bling phone case


Ich habe euch ja schon von meinem neuen Handy erzählt - jetzt bekommt ihr auch sein neues "Outfit" zu Gesicht ;-).
Ich bin ein ziemlicher Glitzer-Freak, was Phone Cases angeht (vielleicht erinnert ihr euch noch an mein altes DIY bling phone case). Da war es natürlich klar, dass auch mein neues Handy einer DIY-Glitzer-Schönheitskur unterzogen werden musste.

I already told you about my new phone - now you're seeing its new outfit! ;-)
I absolutely love glitter and shining stuff on phone cases so I definitely had to do something like that (do you still remember my old DIY bling phone case?).




Ihr braucht:
- Bastelkleber oder Sekundenkleber
- Deko-Schmucksteine bzw. Glitzersteine
- transparente Handyhülle (meine ist von amazon für 0,89€ plus Versandkosten)
- Pinzette
- durchsichtiger Nagellack

You need:
- (super)glue
- rhinestones
- transparent phone case (I got mine from amazon for 0,89€ plus shipping costs)
- tweezers
- clear nail polish



Zuerst ordnet ihr die Glitzersteine so auf der Handyhülle an, wie es euch gefällt.

First, arrange and position the rhinestones on your phone case.



Dann kommt der schwierige Teil: Hebt mit der Pinzette jedes einzelne Schmucksteinchen an, bestreicht es mit Kleber und drückt es anschließend leicht auf der Handyhülle fest.
Dabei könnte es vorkommen, dass sich der Kleber mehr auf eueren Händen als auf den Glitzersteinchen verteilt und ihr anschließend eure Finger nicht mehr auseinander bekommt - so wie bei mir... Gaaaanz viel Wasser und Seife hilft  :-).

Lasst alles gut trocknen.
Zum Schluss versiegelt ihr alles mit durchsichtigem Nagellack, indem ihr diesen großzügig auftragt (vor allem in den Zwischenräumen).
Erneut trocknen lassen, am besten über Nacht, fertig!

Now raise every single rhinestone, brush it with glue and stick it to the phone case.
In the end there might be more glue on your hands than on the phone case so you might not be able to take your fingers apart (like me after doing this)... Rinsing them with A LOT of water and soap will help :-).
Let it dry.
Afterwards, seal your phone case with clear nail polish (especially the spaces between the rhinestones).
Let dry again overnight and you're done!



Wie gefällt euch die Idee?
Mich würde interessieren, wie eure Handys "angezogen" sind, wie sehen eure Handyhüllen aus? Schreibt mir einen Kommentar!
Habt noch einen schönen Tag, bis bald :-)

Do you like this idea?
I'd love to know how your phones are "dressed", what do your phone cases look like? Let me know in the comments!

Have a nice day, see you soon :-)


---

Friday, August 15, 2014

INSPIRATION | 5 things to do in summer


Sommer und Sonnenschein - perfekt, oder?
Für mich als Schülerin bedeutet das natürlich auch Sommerferien, und zwar meine letzten... Aber ich will ja nicht wehmütig werden, sondern euch ein paar Dinge zeigen, mit denen ich die letzten zwei Wochen verbracht habe.

Summer and sunshine - perfect, right?
These are the last summer holidays for me as a student... No need to get nostalgic, though: Here are some things I did in the last two weeks.

---

1) Freibad / public pool


Tatsächlich war ich diesen Sommer bisher kein einziges Mal "richtig" im Freibad, sprich mit Freunden, baden, sonnen, rumhängen, Musik hören, reden...
Stattdessen arbeite ich am Kiosk unseres kleinen, aber wunderschönen Freibads. Auch wenn ich jedesmal stinke, als wäre ich in die Fritteuse gefallen, macht es mir unglaublich Spaß und ich habe viel mit Menschen zu tun. (Mein Modewahn kommt allerdings auch ein bisschen zu kurz, wegen der Fettflecken... ;-) )


Nach der Arbeit ist trotzdem noch etwas Zeit zum Schwimmen, Eis essen usw., besser könnte ein Job nicht sein.


I usually love going to the public pool with friends, swimming, tanning, hanging aroung, listening to music, talking...
This summer though I'm working at the kiosk of our little but beautiful public pool. Even though I always smell like something deep-fried, I love working there and meeting people.
After work, I usually eat ice cream or go for a swim or whatsoever.

---

2) Sport / exercise


Keine Schule, kein Stress - endlich wieder einmal Zeit für Sport: Joggen, HIIT (High Intensity Interval Training), Schwimmen... Bewegung tut gut! :-)

Welchen Sport macht ihr im Sommer?


No school, no stress - time for working out again! I love running, HIIT (High Intensity Interval Training), swimming... 
What sports or exercises do you like in summer?

---

3) Eis & Freunde / ice cream & friends

Der Kaloriendefizit beim Sport muss schleunigst wieder ausgeglichen werden und das geht am besten mit Eis ;-).
Wenn irgendjemand an einer Überdosis Eis stirbt, dann ich. Ich war in den letzten Tagen sooo oft in verschiedenen Eisdielen...
Bei einem leckeren Eisbecher lässt sich aber auch super quatschen. Das ist die beste Möglichkeit, sich endlich mit einer Freundin zu treffen, die man schon ewig nicht mehr gesehen hat!

The burned calories sure have to be balanced out. This works best with ice cream ;-).
Also, I love meeting friends I haven't seen in a long time and talk while eating a huge ice cream bowl.

---

4) Lesen / reading

Ich bin ein Bücherwurm. Da ist es natürlich klar, dass ich gerade viel lese: auf dem Balkon, im Bett, im Freibad...
Lest ihr auch gerne?


I'm a real bookworm so I currently read a lot - on the balcony, in bed, at the public pool...
Do you like reading?

---

5) Flohmarkt / flea market


Vor einiger Zeit fand ein kleiner Flohmarkt in unserem Dorf statt, bei dem ich mit meiner Mam und meiner Schwester alte Sachen verkauft habe.
Das macht immer Spaß, vor allem mit Menschen, die man mag. Und ganz nebenbei verdient man noch ein bisschen Geld ;-).

Besucht habe ich bisher nur wenige Flohmärkte, aber der Sommer ist ja noch lange nicht zu Ende.


Selling things on a flea market is always fun, especially with people you like. Plus, you might earn some money ;-).
I haven't been to a lot of flea markets (to buy stuff) yet, but the summer is far from over!

---

Was macht ihr im Sommer?
Lasst es mich in den Kommentaren wissen, bis bald . x

What do you do in summer?
Let me know in the comments, see you. x

---